Binance Coin - die Währung der Binance-Plattform

Die Kryptobörse Binance Exchange ist eine der schnellsten Kryptobörsen in der Welt
Kryptobörse Binance Exchange

D ie Währung der Binance-Plattform ist der Binance Coin (BNB). Der Coin wird zur Begleichung von Gebühren verwendet, kann aber auch gehandelt werden. Derzeit (Stand 12/2021) ist er unter den Top 30 nach Marktkapitalisierung der Kryptowährungen zu finden.

Der Binance Coin ist ein ERC-20-Token. Der ERC-20 ist der am meisten verbreitete Token-Standard. Die Entwickler der Plattform von Ethereum gaben im Jahr 2015 erstmals die technische Spezifikationen für den Token auf der Blockchain aus. Die Abkürzung ERC steht für „Ethereum Request for Comments“. Die Zahl 20 wurde als einmalige Identifikationsnummer vergeben.

Die Anzahl Binance Coins ist auf 200 Millionen begrenzt. Perspektivisch wird die Anzahl auf 100 Millionen BNB Kryptos reduziert. Die Plattform Binance arbeitet nicht mit Fiat-Währungen, also müssen Einzahlungen in Coins vorgenommen werden. Bei jedem Handel wird eine Gebühr von 0,1 Prozent berechnet. Wer die Gebühren in BNB statt in anderen Kryptowährungen zahlt, kann die Gebühren pro Jahr halbieren. Der Rabatt nimmt von Jahr zu Jahr ab, im Jahr fünf verschwindet der Anreiz in BNB zu zahlen. Um den allmählichen Rückgang des Rabattes entgegenzuwirken und den BNB wertstabil zu halten, werden 100 Millionen BNB-Token als Gegenmaßnahme verbrannt.

Binance Coin kaufen > Hier gehts zur Binance Krypto-Börse*

Digital Exchange - Startseite